Thorens TD 295 Halbautomatischer Plattenspieler Klavierlack-Mahagoni (AC-Synchronmotor, TP 41 Tonarm

Thorens TD 295 Halbautomatischer Plattenspieler Klavierlack-Mahagoni (AC-Synchronmotor, TP 41 Tonarm
849,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 11986
Technische Raffinesse und hochwertiger Klang gehen beim TD 295 MK IV einher mit einem eleganten... mehr
Produktinformationen "Thorens TD 295 Halbautomatischer Plattenspieler Klavierlack-Mahagoni (AC-Synchronmotor, TP 41 Tonarm"

Technische Raffinesse und hochwertiger Klang gehen beim TD 295 MK IV einher mit einem eleganten Auftritt. Die Technik basiert auf bewährten Komponenten, die durch den neuen TP 41 Tonarm ergänzt werden. Die warmen Holztöne des Chassis lassen sich sowohl mit klassischen, als auch mit modernen Einrichtungen hervorragend kombinieren, so dass dieser Plattenspieler in jedem Raum zur Geltung kommt. Ein eleganter Klassiker auf der Höhe der Zeit.

Technische Daten: 

Funktion
halbautomatisch
Antrieb
Flachriemen (innenliegend)
Motor
elektronisch geregelter AC-Synchronmotor
Geschwindigkeiten
33-1/3, 45 U/Min
Umschaltung
elektronisch
Plattenteller
12” / 2,3 kg
Tonarm
THORENS TP 41
Tonabnehmer
AT-95E
Anti-Skating
Gewicht
Endabschaltung
automatisch
Kabelkapazität
160 pF
Stromversorgung
externes Steckernetzteil (je nach Ausführung für 115-230 V, 50-60 Hz)
Abmessungen
430 x 145 x 365 mm (B x H x T)
Gewicht
8,5 kg
Ausführungen
Klavierlack schwarz, Silber, Mahagony
Lieferumfang
Steckernetzteil, Staubschutzhaube (Acryl), Cinch Kabel, Bedienungsanleitung

Weiterführende Links zu "Thorens TD 295 Halbautomatischer Plattenspieler Klavierlack-Mahagoni (AC-Synchronmotor, TP 41 Tonarm"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Thorens TD 295 Halbautomatischer Plattenspieler Klavierlack-Mahagoni (AC-Synchronmotor, TP 41 Tonarm"
Bewertung schreiben.
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen